Busch & Schneider Logo

  • Fachanwälte

    Anwälte mit fundiertem Fachwissen und nah am Menschen.

    Weiterlesen
  • Beratungsgespräch

    Anwaltsberatung verständlich gemacht.

    Weiterlesen
  • Kanzleimanagement

    Unser Kanzlei-Management sorgt für reibungslose Abläufe.

    Weiterlesen
Sie sind hier: www.busch-schneider.de
.

Unser Prinzip: jeder Rechtsanwalt ist Spezialist auf seinem Gebiet.

Die Kanzlei

Die Kanzlei

Vor mehr als 30 Jahren wurde unsere Rechtsanwaltskanzlei in Neuss gegründet. Vieles hat sich seitdem geändert, nicht jedoch unser  Antrieb: Jeder Rechtsanwalt will seine Mandanten  juristisch bestmöglich beraten und dabei nah und verständnisvoll am Menschen bleiben.

Bei uns treffen Sie deshalb in den meisten juristischen Gebieten auf  einen spezialisierten Rechtsanwalt (Fachanwalt), der Sie kompetent, authentisch und fair berät und vertritt.

 Mehr Informationen über unsere Kanzlei

Erstgespräch

Die Erstberatung

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Rechtsanwaltskanzlei auf und Sie erhalten innerhalb weniger Tage einen Termin für eine Erstberatung bei einem unserer fachkundigen Rechtsanwälte. Oft ergibt sich daraus schon ein viel klareres Bild für Sie.

Damit Sie eine Vorstellung bekommen, wie die Erstberatung abläuft und welche Unterlagen Ihr Anwalt gegebenenfalls braucht, haben wir für Sie die wichtigsten Informationen zu diesem Thema übersichtlich aufbereitet.

 Wissenswertes über die Erstberatung bei uns

Häufige Fragen

Häufige Fragen

Wir wissen, dass sich unmittelbar vor dem Besuch beim Rechtsanwalt viele Fragen stellen. Um im Vorfeld möglichst viele bestehende Zweifel und Unsicherheiten auszuräumen, haben wir für Sie Antworten für typische Fragen zusammengestellt.

Wenn Sie hier noch keine Antwort auf Ihre Frage finden, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

 Häufige Fragen

Fortbildung

Verbot der Benachteiligung Teilzeitbeschäftigter bei der betrieblichen Altersversorgung

Das Bundesarbeitsgericht hat in seiner Entscheidung vom 19.04.2016 nochmals ausdrücklich festgestellt, dass Teilzeitbeschäftigte bei der betrieblichen Altersversorgung nicht gegenüber vergleichbaren Vollzeitbeschäftigten benachteiligt werden dürfen. […] weiterlesen

 Weitere aktuelle Themen

.

xxnoxx_zaehler