Busch & Schneider Logo

  • Häufige Fragen
.

Checkliste Erbrecht

Grundlage jeder Beratung und Vertretung ist die vollständige Unterrichtung des Rechtsanwaltes. Hierzu hilft die Vorlage von Unterlagen. Bringen Sie daher zu einem ersten Beratungsgespräch mit dem Rechtsanwalt insbesondere folgende Unterlagen - soweit vorhanden - mit:

  • Familienstammbuch
  • Kopien von Testament oder Erbvertrag
  • Erbschein
  • Grundbuchauszug über Immobilienvermögen
  • Auflistung des Nachlassvermögens
  • Korrespondenz in der Angelegenheit (z.B. mit dem Rechtsanwalt, Nachlasspfleger, Testamentsvollstrecker, Miterben, Erben, Pflichtteilsberechtigten)

 Checkliste drucken

.

xxnoxx_zaehler